Land
Ihr Hotel suchen
Soit 0 nuit(s)
Paris, Montag 14. April 2014 - 01:39
  • Hotel
  • Restaurant
  • Denkmal
  • Bar, Club, Diskothek
  • Shoppen, Geschäft, Laden
  • Konzert
  • Messe - Fachmesse
  • Festival
  • Theater
  • Sport
  • Ausstellung
  • für Familien mit Kindern
  • Kostenlos
  • Unumgänglich

Cinémathèque française - Kinomuseum



Das Kino in allen Formen und Farben.

Die Cinémathèque ließ sich in dem vom Architekten Frank Owen Gehry entworfenen Bau nieder, das von ihm auch als "Tänzerin, die ihr Tutu hochhebt" genannt wurde. Es hat eine Fassade zum Park hin und einen Empfangsbereich mit Raum- und Lichtspielen, die mit dem Höhenmaß aus weißem Stein zur Rue de Bercy hin kontrastieren.

Die Cinémathèque widmet sich dem Kino und führt Filme vor, gibt Ausstellungen und Konferenzen… Laufen Sie im Kinomuseum die (Vor-)Geschichte des Kinos durch und entdecken Sie in den Sammlungen der Cinémathèque française wahre Schätze: Blickinstrumente, Kameras, Exemplare einer Laterna magica, legendäre Kostüme, Plakate, Dokumente von Dreharbeiten und kultige Gegenstände…

Am Ende des Parcours, der von zahlreichen Filmausschnitten begleitet wird, begegnen Sie schließlich die größten Persönlichkeiten der Leinwand, von Charlie Chaplin über Alfred Hitchcock bis hin zu Fritz Lang und Luis Buñuel.
Zugang : Metro Bercy, Cour Saint-Emilion
Bus 24, 64, 87


Reiseroute

Adresse Cinémathèque française - Kinomuseum
51 rue de Bercy - 75012 - Paris

Abfahrtsadresse
Ankunftsadresse


Adresse

Cinémathèque française - Kinomuseum
75012 - Paris
Tel : (+33) 1 71 19 33 33
Internetseite

Add-To-TomTom

Hotel

  Ibis styles

  Novotel

  Ibis

  Adagio City Aparthotel

  Mercure

Alle unsere Hotels in Paris

Termine und Freizeiten

Konzert

Restaurant

Museum und Denkmal

Bar, Club, Diskothek

Shoppen, Geschäft, Laden